Suche schließen

Aktuelles

Ausschreibung: Wissenstransfer- und Fachveranstaltungen

Ausschreibungen

Das BÖLN sucht Auftragnehmer zur Planung, Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Wissenstransfer und Fachveranstaltungen zur ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft.

Logo BÖLN -

Ziel ist es, den Wissensaustausch zwischen Forschung und Praxis in einer Veranstaltungsreihe (Los 1) sicherzustellen. In einer zweiten Veranstaltungsreihe (Los 2) sollen Fachveranstaltungen aktuelle Fragestellungen der ökologischen Landwirtschaft aufgreifen, Forschungsbedarfe aufzeigen und so zur Weiterentwicklung des ökologischen Sektors beitragen.

Angebotsfrist ist der 20. November 2019 12 Uhr.

Es werden zum einen Auftragnehmer gesucht für die Planung, Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von maximal 80 Veranstaltungstagen pro Jahr zur ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft. Ziel ist es, bei diesen Wissenstransfer-Veranstaltungen (Los 1) aktuelle Forschungsergebnisse, hauptsächlich aus BÖLN-Forschungsprojekten, zeitnah sowie zielgruppengerecht in die Praxis zu übermitteln. Des Weiteren werden Auftragnehmer gesucht für die Planung, Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von maximal 40 Fachveranstaltungstagen pro Jahr. Die Fachveranstaltungen (Los 2) können in Form von Fachgesprächen, Konferenzen, Tagungen, Messe- und Dialogforen sein. Sie sollen aktuellen Fragestellungen und zur Ermittlung von Forschungsbedarfen zur Weiterentwicklung des ökologischen Sektors und der nachhaltigen Landwirtschaft dienen. 

Frist für die Abgabe von Angeboten ist der 20. November 2019 12 Uhr. Weitere Informationen sowie die Vergabeunterlagen finden Sie auf der E-Vergabe Plattform.

Bei Fragen zum Vergabeverfahren wenden Sie sich bitte ausschließlich an die Kontaktstelle der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung: Frau Elisa Milz  E-Mail: elisa.milz@ble.de

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild